Aktuelles

»West Side Story« von Leonard Bernstein

Er ist Aussteiger, er möchte weiterkommen, sein Milieu überwinden und für sich alleine einstehen. Seine Gang mit ihren eigenen Gesetzen will er hinter sich lassen. Das ist der Tony am Beginn von Leonard Bernsteins „West Side Story“ – zusammen mit seiner Maria ein Grenzüberschreiter.
Die Premiere der Neuproduktion des Staatstheaters Kassel ist am 20. Januar um 19.30 Uhr.

»Die lustigen Weiber von Windsor« von Otto Nicolai

„Horch, die Lerche singt…“: Nur noch wenige Male bin ich als Fenton in Otto Nicolais komisch-phantastischer Oper zu hören.
Weitere Informationen erhalten Sie hier!

Foto © N. Klinger